Loading...

Noch im Dezember 2018 konnten die Hauptwege durch das Pädagogische Zentrum für Natur und Umwelt erneuert werden. So ist für alle Gäste unserer Einrichtung der barrierefreie Zugang zu allen Gartenbereichen geworden. Außerdem entstand noch ein Spielhügel auf der großen Wiese. Möglich wurde der Bau durch die Unterstützung aus Lottomitteln des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg und durch Mittel des Fördervereins des PZNU. Unser Dank gilt insbesondere dem Landschaftsarchitekturbüro Engelmann für die Planung von Wegen und Hügel.    https://www.lr-online.de/lausitz/cottbus/cottbus-neue-wege-fuer-den-schulgarten_aid-35075675